Seite auswählen

37. Sonnwendfeier –  Ein Fest voller Überraschungen
Das Glück und Leid nahe beieinander liegen, das wussten wir alle. Doch dass man als Verein innerhalb 4 Wochen das gleiche Leid erfahren musste, spürten wir nun am eigenen Leibe. Blieben alle noch bis zu den allerletzten Aufbauarbeiten „trocken“ auf der Festwiese, traute keiner der Anwesenden mehr seinen Augen, was gegen ca. 16.45 auf Oedheim zukam. Schwarze, dicke Wolken standen über der Festwiese und es dauerte keine Minute als Petrus seine Schleusen öffnete und es aus vollen Eimern regnen ließ.
Dieser anhaltende Regen bescherte uns viele traurige Gesichter und jeder stellte sich wieder die Frage, wie vor Wochen: Kommt da überhaupt jemand wenn es so weiterregnet oder sollen wir alles absagen?
Aber gut, wir sind ja fast alles Optimisten, denn obwohl es weiterregnete kamen einige Besucher und nahmen im Festzelt Platz. Nur die harten kommen in den Garten, würde hier doch gut passen.
Letztendlich mussten wir doch ein paar Entscheidungen treffen, denn es hörte einfach nicht auf zu regnen. So entschied man sich, den Fassanstich und den Männerchor auf Sonntags zu legen. Unsere Live-Band „Die Steinsberger“ musste schweren Herzens den kompletten Auftritt absagen, da bereits Teile der Musikanlage einen Wasserschaden hatten und das Bühnendach drohte durch die Last des Wassers einzubrechen.
Doch dank unseres flexiblen Dj Markus konnten wir den Gästen noch eine Playlist anbieten, besser als gar nichts. Danke dir.
Als es gegen 21.00 Uhr tatsächlich aufgehört hatte zu regnen, trauten wir unseren Augen nicht. Unsere Gäste strömten auf die Festwiese und freuten sich alle auf das Feuer, welches uns zum Glück nicht im Stich ließ und lichterloh brannte. Welch ein Anblick.
So feierten doch noch einige Menschen die 37. Sonnwendfeier und wir sind mit dem blauen Auge davon gekommen, denn dass überhaupt noch jemand gekommen war, das glaubte wirklich niemand mehr.
Daher vielen Dank an alle Besucher die dem Wetter getrotzt haben. Oedheim are the Best!
Am Sonntag bot der Himmel ein anderes Bild und so konnte man getrost um 10.30 Uhr den Fassanstich in Angriff nehmen. Mit gesanglicher Unterstützung des Männerchores gelang dies in kürzester Zeit und das Bier floß.
Die Festwiese war den Tag über sehr gut besucht, auch Clown Pauline sorgte bei den Kindern für ein Lächeln im Gesicht. Bei Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, Bauernhofeis und dem reichhaltigen Speiseangebot konnte man es bei der Sonnwendfeier aushalten und das Wochenende ausklingen lassen.
An diesem Wochenende war wohl der wichtigste Satz: Flexibilität ist alles!

Wir sagen Danke an:
– alle Lieferanten und unseren Partner,
– die Brauerei Distelhäuser für das Freibier,
– WG Heilbronn für Ihre Unterstützung,
– Reuss GbR für die Salatspende,
– Wilfried Rauh und TS Landtechnik für den Fuhrpark,
– den Bauhof Oedheim,
– den Hausmeister des Gemeindehauses,
– die Freiwillige Feuerwehr Oedheim für Ihren Einsatz,
– das Deutsche Rote Kreuz Neuenstadt ,
– Sie liebe Nachbarn für das Verständnis, das es einmal im Jahr lauter ist,
– die fleißigen Kuchenbäcker- und bäckerinnen,
– Die Steinsberger, für ihr Fairness
– Clown Pauline & Co. für das Kinderprogramm,
– alle aktiven, passiven Helfer und Helferinnen, sowie Freunde und Bekannte unserer Sänger und Sängerinnen,
– Sie liebe Besucher und Besucherinnen,
– Unsere Bedienungen,
– Antonie und Wilhelm Heil für das Abschlussvesper am Montag und bei allen Anderen die mit Ihrer Hilfe zum Gelingen des Festwochenende beigetragen haben.

CHORioso & Männerchor
Am kommenden Freitag, 5. Juli ergeht an beide Chöre wieder recht herzliche Einladung zu den Proben. CHORioso beginnt um 18.45 Uhr seine Probe, bevor um 20.15 Uhr der Männerchor beginnt. Bis dann.

FOTOTERMIN FÜR BEIDE CHÖRE: Bitte den 12. Juli 18.30 Uhr eintragen!

CHORioso Termine
Donnerstag, 11. Juli Auftritt „Hallo Heilbronn“, Burg Stettenfels, Treffpunkt Burggraben 19 Uhr
Freitag, 12. Juli: 18.30 Uhr Fototermin Schloss Oedheim, Outfit: pink /schwarz
Freitag, 19. Juli: 18.45 Uhr Singstunde
Freitag, 26. Juli: 18.45 Uhr Singstunde
Sonntag, 28. Juli: 14 Uhr Auftritt in Degmarn 700 Jahre Feier

SOMMERPAUSE
Freitag, 13. September: 18.45 Uhr Singstunde
Freitag, 20. September: 18.45 Uhr Singstunde
Sonntag, 22. September 10 Uhr Kirchenpatrozinium Oedheim, ab 9 Uhr Probe Kath. Kirche

Männerchor Termine
Freitag, 5. Juli: 20.15 Uhr, HdV
Freitag, 12. Juli: 18.30 Uhr Fototermin Schloss Oedheim, Outfit: Sängerhemd grau , pinke Fliege
Freitag, 19. Juli: 20.15 Uhr , HdV
Freitag, 26. Juli: 20.15 Uhr, HdV
Sonntag, 28. Juli: 14 Uhr Auftritt in Degmarn 700 Jahr Feier

SOMMERPAUSE
Freitag, 6. September: 20.15 Uhr HdV
Freitag, 13. September 20.15 Uhr, HdV
Freitag, 20. September 20.15 Uhr, HdV
Sonntag, 22. September 10 Uhr Kirchenpatrozinium Oedheim, ab 9.00 Uhr Probe Kath. Kirche

Bitte alle Sänger-und Sängerinnen eintragen: 19.Oktober. Geburtstagsfeier Kochana mit Partner. Einladungen folgen noch vor der Sommerpause.